Ein privates Baugutachten beschreibt in der Regel einen Bauzustand. Es gibt Auskunft darüber, ob eine Konstruktion entsprechend den allgemein anerkannten Regeln der Technik ausgeführt wurde. In einem Baugutachten werden Ursachen für den Zustand und die eventuell vorhandenen Baumängel benannt. Es beschreibt darüber hinaus die Möglichkeiten zur Sanierung der Baumängel. Wenn gewünscht, werden die hierfür nötigten Kosten ebenfalls ausgewiesen.

Auch in einem gerichtlichen Bauprozess ist es unter Umständen notwendig, einen privaten Baugutachter hinzuzuziehen. Hier hat der Privatgutachter die Aufgabe, eine Beweislage zu schaffen: Er ist für die aussagekräftige Benennung von Mängeln in einem Baugutachten verantwortlich. Erst wenn die Parteien sich über einzelne Sachverhalte nicht einigen können, wird das Gericht einen eigenen Bausachverständigen beauftragen.

 

Beratung beim Kauf einer Immobilie
Neben der Erstellung von Gutachten kann ein Baugutachter eine vorhandene Bausubstanz, z. B. vor einem beabsichtigten Kauf, auf etwaige Bauschäden und Baumängel hin untersuchen und die für eine fachgerechte Sanierung erforderlichen Sanierungskosten schätzen.

 

Übernahme der Gebäudeabnahme
Spätestens bei der Abnahme eines fertiggestellten Hauses sollte eine fachkundige Person oder Baugutachter/Bausachverständiger dem privaten Bauherren beratend zur Seite stehen. Die Bauabnahme ist ein wichtiger Zeitpunkt im Bauprozess. Hier wird die Beweislast umgekehrt. Vor der Abnahme ist bei Anzeige eines Mangels die ausführende Firma bzw. der Bauträger dafür verantwortlich zu beweisen, dass kein Baumangel vorliegt. Nach der Abnahme ist der Bauherr dafür verantwortlich, einen aussagekräftigen Beweis für das Vorhandensein eines Mangels vorzulegen. Um den aussagekräftigen und nicht anfechtbaren Beweis eines Mangels zu erbringen, ist in der Regel ein mit besonderer Fachkunde ausgestatteter Baugutachter/Bausachverständiger erforderlich.

 

Kontakt

Tel.: (07066) 917 9711
Fax: (07066) 917 9712
Mobile: (01523) 4186551

E-Mail: info@ma-gutachter.de

Zum Seitenanfang